Über Thailand

Thailand wurde "Siam" genannt und war der offizielle Name von Thailand bis zum Jahr 1949 und nannte die thailändische Hauptstadt "Bangkok", die neben den größten Städten in Thailand ein Verwaltungsbezirk ist,

Thai bedeutet "frei" in Thai, aber einige Minderheiten, die in Thailand leben, benutzen das Wort "

Thai ist die offizielle Sprache von "Thailand" und die Hauptreligion ist "Buddhismus"

Das wird fast so viel wie 95% von Thailand Bevölkerung umarmt und geübt.

Es ist eines der am meisten besuchten Länder unter den Touristen in den südostasiatischen Ländern mit seiner Hauptstadt "Bangkok"

Thailand hat eine herrliche Aussicht auf Inseln, Sandstrände, Touristenattraktionen und archäologische Stätten, sowie auf die Einheimischen, die sich durch Liebe und Zuneigung auszeichnen

Thailand ist berühmt für seine üppigen Früchte und die beste Reisezeit für Thailand ist von November bis Februar.

Geographisch

Thailand liegt im Südosten Asiens und speziell auf der Indo-chinesischen Insel, die sich aus dem thailändischen Königreich 75 zusammensetzt und die Provinzen in Bezirke unterteilt sind. Thailands Top-Ten-Städte sind:

Bangkok, Soreen, Songkala, Chiang Rai, Sawan, Ruy Et, Samut Prakan, Sakun Nakhon, Svanpuri und Chiang Mai.

Scania

Mit einer Bevölkerung von 67 hat Thailand die 20. größte Bevölkerung der Welt. Es gibt ungefähr 75% der Bevölkerung in Thailand ethnisch und 14% der chinesischen Thais

Und 3% der Malaiischen, während die übrige Bevölkerung zu Minderheiten wie "Khmer, Mon und viele Bergvölker" gehört.

Klimatisch

Thailands Klima ist warm tropisch, mit Temperaturen in Bangkok erreichen 17 ° C im Januar und 37 ° C im Mai. Die Temperaturen fallen auf die nördlichen Berge,
Es ist in drei Kategorien unterteilt: Kälte von November bis Februar und von Mai bis Oktober und von März bis Mai

Das Regierungssystem in Thailand

Thailands Regierungssystem ist "konstitutionelle Monarchie", die derzeit den thailändischen "König Rama IX", den neunten König der Chakr-Dynastie, regiert. Seine Herrschaft ist eine der längsten Regierungen in Thailand

Wirtschaft in Thailand

Bangkok, Thailands Hauptstadt und größte Stadt, ist das kommerzielle, industrielle, politische und kulturelle Zentrum von Thailand.Thailand ist eines der neuen Industrieländer, die zwischen 1985 und 1996 ein wirtschaftliches Wachstum erlebten

Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Thailand und hat viele Touristenattraktionen, die Touristen anziehen, die den Komfort, die Entspannung und die malerische Natur genießen.

Raum Thailand

Thailand hat eine Gesamtfläche von ca. 513 pro Quadratkilometer und ist weltweit 51-gelistet

Es umfasst auch viele der geographischen Gelände, wie viele Täler und Ebenen und Plateaus, das berühmteste "Corat Plateau"

Und das Berghochland und ist der Berg (Doi in Tanan) und viele Flüsse, von denen der wichtigste der "Mekong River" ist.

Geschichte von Thailand

Bevor Thailand in der Vergangenheit durch seinen Namen bekannt wurde, wurde es für mehr als 210 Jahre vom Königreich Sukhothai regiert.

Aber viele der Kriege, die zu seinem Fall führten und dann ein neues Königreich namens "Ayutthaya" hervorbrachten

Die Herrschaft von 416 dauerte ein Jahr, Thailand regierte das Königreich Thonburi und das Königreich Siam bis in die Neuzeit, das als "Königreich Thailand" bekannt war.

Möchten Sie ein Tour-Programm planen

Auf Wunsch erhalten Sie jetzt ein touristisches Programm nach dem Layout, das Sie tun möchten, oder Reisen für den Tourismus der Planung Ihres Programms verantwortlich zu machen