Tourismus in der Türkei

Türkei

Die Türkei ist eines der wichtigsten touristischen Länder der Welt und hat viele schöne und schöne Touristenorte

Das zieht Touristen aus der ganzen Welt an. Seine strategische Lage macht es zu einem sehr wichtigen Land

Es ist von mehreren Ländern wie Griechenland, Bulgarien, Syrien, Irak, Iran, Armenien und Georgien umgeben

Aserbaidschan, das grenzt an Nahshuwan, und viele Städte von großer Bedeutung wie Ankara

Seine offizielle Hauptstadt ist Istanbul, Antiochia, Izmir, Antalya, Trabzon und Konya.

Geographie

Das Land liegt im Nahen Osten, grenzt im Norden an das Schwarze Meer und Georgien, im Osten an Armenien und den Iran und im Westen an die Ägäis und Griechenland

Bulgarien, Südirak, Syrien und das Mittelmeer mit Seegrenzen mit Zypern. Es hat eine wichtige strategische Position

Wo es auf dem Kontinent Asien und einen Teil davon auf dem europäischen Kontinent liegt, der einen besonderen Charakter erhielt, trennt die Kontinente Europa und Asien

Die Bosporus-Brücke in Istanbul verbindet die Türkei mit Asien und der europäischen Türkei

Und das Ergebnis komplexer Erdbewegungen, wo die Türkei ein aktiver Ort für Erdbeben war, die wundervolle Landschaften geschaffen haben.

Scania

Die Bevölkerung der Türkei ist etwa 78 Millionen, etwa 70% Türken und 18% Kurden und der Rest sind andere Kategorien
Die Türkei ist eine parlamentarische konstitutionelle Republik, ein säkularer Staat, der von Mustafa Kemal Atatürk im Jahr 1923 AD geschaffen wurde

Nach dem Auslaufen des Osmanischen Kalifats durch den gleichen Mann im Jahr 1922 AD.

Fläche

Die Gesamtfläche des Staates Türkei beträgt 783602 km 2, wobei ein großer Teil in Anatolien liegt, das als Kleinasien bekannt ist

Diese Zahl wird auf etwa 97 Prozent der Gesamtfläche der Türkei geschätzt, zusätzlich zum Rest der Region in Europa

Das sind drei Prozent seiner Fläche und ist von mehreren Meeren umgeben, darunter das Mittelmeer, das Schwarze Meer und die Ägäis

Sowie das Auftreten des Marmarameeres in den inneren Grenzen der Region zwischen den Kontinenten Asiens und Europas.

Klima

Die malerischen Gebiete der Türkei mit Blick auf die Ägäis und das Mittelmeer mit gemäßigtem mediterranem Klima

Die warmen und warmen Sommer und trockenen Winter zu nass und kühl, aber die Orte mit Blick auf die Türkei am Schwarzen Meer warmes Klima

Nass im Sommer und kalt im Winter und im Allgemeinen nass.

Die wichtigsten türkischen Städte
Istanbul

Die Stadt Istanbul war in der Vergangenheit mit vielen Namen bekannt, wie Istanbul und Konstantinopel, Istanbul ist die größte Stadt der Türkei

Es ist die zweitgrößte Stadt in Bezug auf die Bevölkerungsdichte und ist das wirtschaftliche, soziale und touristische Zentrum der Türkei

Es hat auch einen eigenen Seehafen, der die beiden Teile Asiens und Europas durch die berühmte Bosporus-Brücke verbindet

Der europäische Teil von Istanbul wird Thrakien genannt, während der asiatische Teil als Anatolien bekannt ist, von denen die Blaue Moschee die wichtigste ist.

Klick

Ankara ist eine wichtige türkische Stadt. Die Stadt erlebte Revolutionen, Zivilisationen und Imperien, die in Ankara gebaut und gebaut wurden

Ankara ist somit der größte Teil der historischen Kultur, archäologischen Stätten und Sehenswürdigkeiten der Türkei

Ist die kleinste in Bezug auf die Anzahl der Touristen, und es ist keine attraktive Stadt für die Bewohner wie in der Stadt Istanbul

Die Stadt Antalya und die Stadt Kappadokien. Es ist eher eine archäologische und touristische Stadt als eine Touristen- und Freizeitstadt

Aber dies verhindert nicht die Existenz von Touristenattraktionen und die Auswahl von einigen der Stadt von Ankara, um den Urlaub durch seine wichtigsten Denkmäler Atatürks Grab zu beseitigen.

Izmir

Die Stadt ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen in der Türkei und hat viele Attraktionen und Attraktionen

Es ist auch eine Transitstation zu anderen Orten um Ephesus, Bergama, Chishmi und vielen anderen Orten

Izmir ist auch durch die Anwesenheit von vielen religiösen Sehenswürdigkeiten gekennzeichnet, wie die Jameralti Moschee, Sarligi Moschee, Oglu, Kadivikali Zitadelle

Das Archäologische Museum, der Uhrenturm, das Anthropographiemuseum und das Atatürk-Museum

Und andere unverwechselbare religiöse Sehenswürdigkeiten dort.

Bursa

Bursa liegt im nordwestlichen Teil der Türkei und belegt in Bezug auf die Bevölkerung des Landes den vierten Platz

Es ist eine der besten Industriestädte der Türkei und liegt zwischen Ankara und Istanbul, dem wichtigsten Touristenziel

Der Oldgd Mountain ist mit der Seilbahn erreichbar.

Adana

Adana liegt im Herzen der Region Chokurova, einer geokulturellen Region, die für ihre landwirtschaftliche Produktion berühmt ist, da sie sich über Ländereien erstreckt

Die fruchtbare Ebene, die die vier großen Provinzen bedeckt, sind Mersin, Adana, Ottoman und Hatay Provinz

Konya

Die Stadt Konya ist eine der türkischen Städte und gleichzeitig die Hauptstadt einer gleichnamigen Provinz, die im Zentrum von Südanatolien liegt

Es ist bekannt, dass Konya in der Zeit der Seldschuken vor der Invasion der Mongolen, als es ihre Hauptstadt war, den Höhepunkt ihres Ruhmes und ihrer Stärke erreichte

Es ist auch der Geburtsort des türkischen Premierministers Ahmet Davutoglu und seine wichtigsten Merkmale sind das Maulana Museum und die Aziziyah Moschee.

Antalya

Diese türkische Stadt war für ihre große Beliebtheit bei Touristen bekannt und übertraf viele andere internationale Städte

Der dritte Platz in der Anzahl der Touristen weltweit nach London und Paris im Jahr 2011, und die wichtigsten touristischen Attraktionen Museum of Antalya und der Wasserstadt

 

Die wichtigsten touristischen Orte in der Türkei
Hagia Sophia

Das Hotel lag in der Stadt Istanbul in Sultanahmet-Platz zeigt es Ihnen ein hervorragendes Beispiel für die Kunst der Architektur Albezintah zwischen den türkischen und dichten Bäumen befindet sich die majestätische Kuppel über den Bosporus mit Blick auf butting Wolkenkratzern und Minarette Qrkant ehemalige Kathedrale vor Mohammed Fatih Moschee drehen.

Sultan-Ahmed-Moschee

In Istanbul am Sultanahmet-Platz gegenüber dem Ayia Sophia-Museum gelegen, ist es im Volksmund als Blaue Moschee bekannt, im Gegensatz zu den blauen Fliesen, die die Wände der Plätze schmücken.

Capi Brick Palace

Ist die größte türkische Tür als hohe Tür bekannt und ist in der Stadt Istanbul ein Zentrum für die Gründung der Sultane für bis zu vier Jahrhunderten, ein Beispiel für islamische Architektur großartig und es gibt diesen Palast im Imam Ahmad.

Bazaile-Panzer

Eine der wichtigsten archäologischen Stätten in Istanbul heißt das Unterwasserpalast oder das Kathedralenbecken, ein riesiges unterirdisches Wasserreservoir in Istanbul im Sultanahmet-Gebiet.

Der Große Basar

Ist eine der ältesten Basare in der Welt im zweiten Satz der Herrschaft von Sultan Mehmet II der Eroberer gebaut und bekannt als die größte überdacht Istanbul Märkten Markt und die älteste in der Regel durch den Tag über 250000 Besucher fast dieser Basar befindet sich in der Stadt Istanbul besucht.

Möchten Sie ein Tour-Programm planen

Auf Wunsch erhalten Sie jetzt ein touristisches Programm nach dem Layout, das Sie tun möchten, oder Reisen für den Tourismus der Planung Ihres Programms verantwortlich zu machen